Willkommen bei der Campusweiten Schreibwerkstatt!

 

Auf den Seiten der Campusweiten Schreibwerkstatt finden Sie Informationen und Links zu allen Angeboten der Johannes Gutenberg-Universität Mainz zum wissenschaftlichen Schreiben.
Diese werden von verschiedenen Einrichtungen angeboten und richten sich an unterschiedliche Zielgruppen

 

 

 

 

 

 

 

 

.

 

Liebe Studierende,

wir möchten Sie darüber informieren, dass unsere Schreibberatungen aufgrund umfassender Umstrukturierungen und der Gestaltung einer neuen digitalen Beratungsumgebung bis in den Juli hinein in eine Sommerpause gehen.

Allgemeine Informationen zum Angebot findet ihr unter "Individuelle Schreibberatung für Studierende und Promovierende aller Fächer".

 

 

Die Campusweite Schreibwerkstatt bietet jedes Semester eine fachübergreifende Fortbildung für Tutor*innen und Schreibtutor*innen an.

Die Tutor*innenfortbildung im SoSe 2024 begann am 06. März 2024.

Weitere Informationen finden Sie hier.

 

 

 

 

 

Die UB bietet aktuell folgende Onlinekurse an:

Fachspezifische Kurse:

 

Die Psychotherapeutische Beratungsstelle (PBS) bietet im SoSe 2024 Onlinekurse zu verschiedenen Themen an:

  • Offenes Programm Prüfungsangst Bewältigen Online (PBO)
    Asynchroner Onlinekurs mit 5 Modulen, die sich jeweils mit verschiedenen Teilaspekten der Prüfungsangstbewältigung beschäftigen.
  • Coaching bei Prüfungsangst
    5 Termine über BigBlueButton
    03.05., 10.05., 17.05., 24.05. und 31.05.2024
    jeweils freitags, 9.00 - 12.00 Uhr
  • Coaching bei Prüfungsangst - Crashkurs 
    2 Termine über BigBlueButton
    Do. 25.07.2024, 9.00 - 13.00 Uhr
    Fr. 26.07.2024, 9.00 - 12.30 Uhr
  • Schluss mit dem Aufschieben
    Kurs A - 4 Termine in der Hegelstraße 61, 55122 Mainz, 5. Stock, Raum 500
    04.06., 11.06., 18.06. und 25.06.2024
    jeweils dienstags, 17.30 - 19.45 Uhr
    Kurs B - 4 Termine über BigBlueButton
    04.07., 11.07., 18.07. und 25.07.2024
    jeweils donnerstags, 17.15 - 19.30 Uhr
  • Stressbewältigung
    Kurs B - 4 Termine über BigBlueButton
    14.06., 21.06., 28.06. und 05.07.2024
    jeweils freitags, 09.00 - 11.15 Uhr
  • Zeitplanung und Lernen
    3 Termine in Hegelstraße 61, 55122 Mainz, 5. Stock, Raum 500
    14.05., 21.05. und 28.05.2024
    jeweils dienstags, 17.00 - 20.00 Uhr

Zusätzlich zu den Kursen bietet die PBS ganzjährige und individuelle Einzelcoachings zur Bewältigung von Schreibblockaden und zum Coaching bei Prüfungsangst an.

Hier können Sie sich anmelden.

 

Die Kompetenzstelle Akademische Integrität (AkIn) bietet eine vertrauliche Online-Sprechstunde an rund um alle Fragen zu den Themen Vermittlung guter wissenschaftlicher Praxis und wissenschaftlichem Fehlverhalten präventiv zu begegnen.

Weiter Informationen zur Anmeldung finden Sie hier.

 

AStA International bietet das Text-Café derzeit als digitale Variante per Mail an.

 

 

Das Zentrum für Lehrerbildung/Studienbüro Bildungswissenschaften bietet einen digitalen Selbstlernkurs zum Thema Zeitmanagement und Selbstorganisation für Lehramtsstudierende an.

 

 

Das Projekt SoWi?So! des Fachbereichs 02 bietet aktuell verschiedene Leitfäden und Handouts zum wissenschaftlichen Schreiben, einen Schreibmarathon für BA-Arbeiten, sowie eine individuelle Schreibberatung an. Alle Angebote richten sich ausschließlich an Studierende des FB02.

 

 

Das Studienbüro Bildungswissenschaften bietet einen  Workshop "Start ins wissenschaftliche Arbeiten" an.

 

 

Das Projekt PHILIS des Fachbereichs 05 bietet folgende Online-Programme an:

Derzeit finden beide Angebote über MS Teams statt. Der Schreibmarathon wird auch in Englischer Sprache angeboten.

 

 

Der Fachbereich 06 bietet eine individuelle Schreibberatung insbesondere zu den Themen Quellenrecherche und Zitieren für Studierende des FB 06 via Skype oder Telefon an.

 

Liebe Studierende, liebe Promovierende,

wir möchten Sie darüber informieren, dass unsere Schreibberatungen aufgrund umfassender Umstrukturierungen und der Gestaltung einer neuen digitalen Beratungsumgebung bis in den Juli hinein in eine Sommerpause gehen.

Allgemeine Informationen zum Angebot findet ihr unter "Individuelle Schreibberatung für Studierende und Promovierende aller Fächer".

 

 

Das Allgemeine Promotionskolleg (APK) bietet digitale Workshops zum wissenschaftlichen Schreiben an. Die nächsten Workshops werden im zweiten Halbjahr 2024 angeboten.

Weite Informationen zu den Workshops finden Sie hier.

 

Die Graduiertenschule TransMed des FB 04 bietet im Sommersemester 2023 digitale Workshops zum wissenschaftlichen Arbeiten an. 

Aktuelle Termine sind:

 

Die Kompetenzstelle Akademische Integrität (AkIn) bietet eine vertrauliche Online-Sprechstunde an rund um alle Fragen zu den Themen Vermittlung guter wissenschaftlicher Praxis und wissenschaftlichem Fehlverhalten präventiv zu begegnen.

Weiter Informationen zur Anmeldung finden Sie hier.

 

 

 

Die Campusweite Schreibwerkstatt bietet eine Lehrendenfortbildung zum akademischen Schreiben und Lesen in der Lehre an.

Die nächste Fortbildung findet im WiSe 2024/25 statt.

Hochschulevaluierungsverbund Süd-West e.V.  

Der Hochschulevaluierungsverbund bietet im 1. Halbjahr 2024 ein hochschuldidaktisches Weiterbildungsprogramm an.

Die genauen Termine werden noch bekannt gegeben.

Mehr Informationen finden Sie hier.

 

Die Campusweite Schreibwerkstatt bietet immer zum Semesterstart eine fachübergreifende Fortbildung für Tutor*innen und Schreibtutor*innen an.

Die Tutor*innenfortbildung im SoSe 2024 begann am 06. März 2024.

Weitere Informationen finden Sie hier.