Angebote der Psychotherapeutischen Beratungsstelle (PBS)

 

Ausgangslage:

Die nächste Prüfung steht an, Sie geraten in Stress und Unsicherheit und haben Schwierigkeiten, Ihre Zeit für richtig einzuteilen? Erledigen Sie Prüfungsvorbereitungen und Referate meist erst auf den letzten Drücker? Müssen Sie aktuell einen Text schreiben und kommen nicht voran? Überlastung? Zeitmangel?

Das Studium birgt für jeden seine individuellen Hürden. Wenn es sich dabei bsp. um Prüfungsangst, Schreibblockaden oder mangelndes Zeitmanagement handelt, können solche Hürden schnell zur Leistungsbeeinträchtigung und sich stark auf das Wohlbefinden auswirken.

Die Psychotherapeutische Beratungsstelle (PBS) leisten professionelle Hilfe bei der Bewältigung von psychischen Problemen jeder Art, die im Studium und Alltag auftreten können.

 

Zielgruppe: 

Alle Studierende der JGU

 

Inhalte und Methoden:

  • Informationen zu den jeweiligen Problemen
  • Praktische, gezielte Übungen und individuelle Strategien zur langfristigen Prävention
  • Erarbeitung individueller Zeitpläne
  • Vermittlung und Einübung verschiedener Lernstrategien
  • Strategien zur Prüfungsvorbereitung und Prüfungssimulation mit Feedback
  • Gezielte Schreibübungen
  • Bildung von Coaching-Teams zur gegenseitigen Unterstützung
  • Multimediale Aufbereitung der Inhalte durch Filme, Screencasts und Beispiel

 

Kurse und Termine:

 

Plattform und Anmeldung:

Alle synchronen Kurse finden über BigBlueButton statt.

Die Anmeldung erfolgt ausschließlich online, auf der Website der PBS. Weitere Informationen zum Thema Anmeldung finden Sie hier.

 

Alle Veranstaltungen werden von der Psychotherapeutischen Beratungsstelle angeboten. Weitere Informationen zu den einzelnen Kursen finden Sie hier und im Flyer auf der rechten Seite.