Tutorium des FB01 zur Einführung in das wissenschaftliche Arbeiten

Ausgangssituation

Das Tutorium zum wissenschaftlichen Arbeiten bereitet auf die vielfältigen Anforderungen des Theologiestudiums vor und ist als allgemeines Propädeutikum konzipiert. Studierende in der Anfangsphase des Studiums (1.-3. Semester) werden auf die aktive Teilnahme an Proseminaren, Übungen und Vorlesungen sowie auf das Erstellen wissenschaftlicher Hausarbeiten vorbereitet. Die einzelnen Sitzungen widmen sich ausführlich u.a. der Recherche und Bibliographie von Literatur, dem korrekten Zitieren, wissenschaftlichen Präsentationen im Seminar sowie dem Erstellen und Überarbeiten von wissenschaftlichen Texten. Darüber hinaus lernen die Studierenden Methoden effizienter Lese- und Lerntechniken kennen.

Zielgruppe

Studierende der evangelischen Theologie, die noch keine Einsicht und Übung in den Methode wissenschaftlichen Arbeitens haben (v.a. Studierende im 1.-3. Semester Ev. Theologie).

Lehrende:

Ulrike Peisker

Termin

Das Tutorium findet im Wintersemester 2021/22 statt und umfasst 2 Semesterwochenstunden.

Anmeldung

Eine Anmeldung über JOGUStINe ist dringend erforderlich. Informationen über die Lehrveranstaltungsanmeldephasen findet ihr hier.

 

Dieses Tutorium wird vom FB01: Katholische Theologie und Evangelische Theologie angeboten. Weitere Informationen zum Tutorium finden Sie hier.