Schreibberatung für Psychologie-Studierende am FB 02

Aufgrund der Anzahl an Corona-Fällen in Deutschland und der in diesem Zusammenhang seitens der Landesregierung jüngst getroffenen Entscheidungen findet bis auf weiteres keine Präsenzberatung statt. Termine für eine Beratung via Mail, Telefon und Skype können individuell per Mail vereinbart werden.

Von der Campusweiten Schreibwerkstatt ausgebildetet TutorInnen mit langjährige Erfahrung unterstützen Studierende der Psychologie bei wissenschaftlichen (Haus-, Bachelor-, Master-) Arbeiten.

Inhalte und Ziele:

  • Unterstützung bei der Reflexion individueller Arbeitstechniken
  • Vermittlung von Techniken für effizienteres Arbeiten
  • Unterstützung bei Selbst- und Zeitmanagement
  • Vermittlung von Schreib- und Lesestrategien
  • Hilfestellung bei Schreibproblemen und -blockaden
  • Inhaltliches & sprachliches Feedback auf Textauszüge (bis zu 4 Seiten)
  • Hilfe bei Fragen zu den Zitationsrichtlinien nach APA und DGPS

Termine:

Während der Vorlesungszeit:

  • offene Sprechstunde montags von 15:15 Uhr bis 17:15 Uhr in der Institutsbibliothek
  • je nach Kapazität individuelle Terminvergabe per E-Mail

Während der Semesterferien: 

  • individuelle Terminvergabe per E-Mail
  • zusätzlich 2-3 Sprechstunden-Termine, die über den Verteiler bekannt gegeben werden

E-Mail: schreibberatung-psychologie@uni-mainz.de

Weitere Informationen finden Sie hier.